Ende November ist eine Delegation von Bergisch.Smart_Mobility Partnern gemeinsam mit dem Wuppertaler Oberbürgermeister Andreas Mucke der Einladung seines Aachener Kollegen Oberbürgermeister Marcel Philipp gefolgt, um über das Thema “neue Wege der Mobilität” zu sprechen. Wir haben einen spannenden Tag verlebt und uns intensiv mit den Aachener Kollegen über aktuelle Projekte ausgetauscht. Spannende Einblicke gewährten uns die Teams der Wirtschaftsförderung der Stadt Aachen, des IKAs der RWTH Aachen und der e.GO Mobile AG. Der Austausch hat gezeigt, dass es viele Parallelen aber auch sich ergänzende Arbeitsfelder in den Projekten in Aachen und im Bergischen Städtedreieck gibt, sodass wir uns auf die weitere Zusammenarbeit freuen!

Bildquelle: IKA/RWTH Aachen