MWC 2021: Mobile World Congress– 5G, Smart City und bergisch.smart_mobility

Vom 28.06. bis 01.07.2021 fand der Mobile World Congress (MWC) 2021 in Barcelona statt. Er ist die weltweit wichtigste und größte Messe für mobile Innovationen, Konnektivität und Smart City. bergisch.smart_mobility war in diesem Jahr rein digital als Aussteller am virtuellen Gemeinschaftsmessestand von NRW.GlobalBusiness mit dabei, um aktuelle Tech-Innovationen und mobile Lösungen von morgen […]

2021-07-06T17:57:21+02:0006/07/2021|0 Kommentare

Drei Fragen an… – Interview mit Prof. Dr. Kathrin Klamroth (Bergische Universität Wuppertal)

Als Projektpartner von bergisch.smart_mobility wirkt die Bergische Universität Wuppertal aktiv an verschiedenen Handlungsfeldern mit. Wir haben Prof. Dr. Kathrin Klamroth aus der Arbeitsgruppe Optimierung der Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften im Interview nach ihren Ansichten zu Entwicklung und Einfluss des Projekts gefragt.

1. Was bedeutet das Projekt bergisch.smart_mobility für die Region Bergisches Städtedreieck?

bergisch.smart_mobility bietet […]

2021-06-30T13:47:58+02:0030/06/2021|0 Kommentare

Moderne Verkehrssteuerung: Wie Künstliche Intelligenz die Umwelt- und Verkehrsbelastung senken kann

bergisch.smart_mobility bei Online-Vortragsreihe „KI am Mittwoch“ über die KI-gestütze Verkehrssteuerung der Zukunft

Rund 150 Teilnehmer loggten sich am 23. Juni 2021 um 10 Uhr auf der Online-Plattform der Initiative Wirtschaft und Arbeit 4.0 ein, um dem Online-Vortrag „Moderne Verkehrssteuerung – Künstliche Intelligenz zur Reduzierung von Umwelt- und Verkehrsbelastung“ beizuwohnen und über die Zukunft des intelligenten […]

2021-06-25T17:10:17+02:0025/06/2021|0 Kommentare

Drei Fragen an… – Interview mit Prof. Dr.-Ing. Dietmar Tutsch (Bergische Universität Wuppertal)

Der Lehrstuhl für Automatisierungstechnik/Informatik (LfA) der Bergischen Universität Wuppertal (BUW) befasst sich intensiv mit eingebetteten Systemen, Industrie 4.0, Robotik und weiteren zukunftsstarken Automatisierungsthemen. Im Rahmen der Projektpartnerschaft mit bergisch.smart_mobility und der damit verbundenen Forschung und Entwicklung im Bereich Mobilität, haben wir Prof. Dr.-Ing. Dietmar Tutsch, Leiter des Lehrstuhls LfA, nach seinen […]

2021-06-25T17:03:25+02:0023/06/2021|0 Kommentare

Drei Fragen an… – Interview mit Jun.-Prof. Dr. Antoine Tordeux (Bergische Universität Wuppertal)

Jun.-Prof. Dr. Antoine Tordeux ist Leiter des Fachgebiets Verkehrssicherheit/Zuverlässigkeit an der Fakultät für Maschinenbau und Sicherheitstechnik der Bergischen Universität Wuppertal. Für bergisch.smart_mobility beschäftigt er sich mit Themen aus Teilprojekt 3 „KI-basiertes Traffic Management“. Im Interview hat er uns dazu drei Fragen beantwortet.

Was bedeutet das Projekt bergisch.smart mobility für die Region Bergisches Städtedreieck?

Das Projekt […]

2021-06-18T09:20:21+02:0017/06/2021|0 Kommentare

Algorithmen und Datenaustausch im Projekt bergisch.smart_mobility

Algorithmen – diesen Ausdruck haben die meisten Menschen schon einmal gehört. Der Begriff kommt aus der Informationstechnologie und findet deshalb auch im Projekt bergisch.smart_mobility häufig Verwendung, besonders im Bereich der Künstlichen Intelligenz (KI), die für die smarte Mobilität der Zukunft eine entscheidende Rolle spielt. Doch was genau ist ein Algorithmus und welchen Zweck erfüllt […]

2021-06-01T17:37:45+02:0009/06/2021|0 Kommentare

Drei Fragen an… – Interview mit Jochen Stiebel (Neue Effizienz GmbH)

Die Neue Effizienz GmbH fördert im Bergischen Städtedreieck Innovationen und Wissenschafts- sowie Technologietransfer in den Bereichen Energie, zirkuläre Wirtschaft, neue Mobilität und das Zusammenspiel dieser Themengebiete in einer Smart City. Dabei führt sie Aktivitäten und Handelnde zusammen und vernetzen unterschiedliche wirtschaftliche Interessen. Auch für bergisch.smart_mobility setzt die Neue Effizienz ihre Kompetenzen als Projektpartner […]

2021-05-27T12:09:01+02:0002/06/2021|0 Kommentare

Drei Fragen an… – Interview mit Matthias Laumann und Stefan Voigt (Aptiv)

Die Aptiv Services Deutschland GmbH entwickelt nachhaltige Technologien für die Mobilität von morgen. Am Standort Wuppertal sind die Entwicklungsbereiche für Sensortechnologien, Künstliche Intelligenz, Steuerelektronik, Computing zusammen mit den Ingenieursabteilungen für Kfz-Elektrik und elektrische Verbindungssysteme zur Energie- und Datenübertragung angesiedelt, die bergisch.smart_mobility als Projektpartner unterstützen. Matthias Laumann (Geschäftsführer Finanzen) und Stefan Voigt (Projektmanager) haben […]

2021-05-07T15:09:44+02:0026/05/2021|0 Kommentare

Drei Fragen an… – Interview mit Ulrich Jaeger (WSW mobil GmbH)

Als Projektpartner von bergisch.smart_mobility wirkt die WSW mobil GmbH aktiv am Reallabor für KI im Bergischen Städtedreieck mit und brachte im Oktober 2020 mit der holmich!app den ersten On-Demand-Ride-Hailing-Service zur Erprobung auf Wuppertals Straßen. Wir haben Ulrich Jaeger, Geschäftsführer der WSW mobil GmbH, im Interview nach seinen Ansichten zu Entwicklung und Einfluss […]

2021-05-07T15:09:10+02:0019/05/2021|0 Kommentare

Drei Fragen an… Interview mit Stephan A. Vogelskamp (Bergische Gesellschaft)

Die Bergische Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH (BSW) verbindet die regionale Unternehmenslandschaft. Zudem fördert sie Synergien und entwickelt, insbesondere für die Automobilzulieferer und den Maschinenbau, zeitgemäße Strukturprojekten unter besonderer Berücksichtigung zukunftsstarker Themen. Geschäftsführer Stephan A. Vogelskamp beantwortet im Interview drei Fragen zum Projekt bergisch.smart_mobility, das von der BSW ins Leben gerufen wurde.

Was bedeutet das […]

2021-05-07T15:08:37+02:0012/05/2021|0 Kommentare
Nach oben