Drei Fragen an… – Interview mit Prof. Dr. Uwe Schneidewind (Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal)

Prof. Dr. Uwe Schneidewind übernahm 2020 das Oberbürgermeister-Amt von Wuppertal und verfolgt mit seinem Zukunftsprogramm „Fokus_Wuppertal“, seinem Kompass für die weitere Stadtentwicklung, u.a. eine bessere Klimastrategie, zu der auch bergisch.smart_mobility beitragen kann. Da die Stadt Wuppertal Projektpartner ist, haben wir dem Oberbürgermeister drei schnelle Fragen zum Projekt gestellt.

Was bedeutet das Projekt bergisch.smart_mobility für […]

2021-07-20T11:39:42+02:0020/07/2021|0 Kommentare

Drei Fragen an… – Interview mit Tim Kurzbach (Oberbürgermeister der Stadt Solingen)

Tim Kurzbach ist seit 2015 Oberbürgermeister der Stadt Solingen und wurde bei den Kommunalwahlen 2020 im Amt bestätigt. Die Stadt Solingen ist Projektpartner von bergisch.smart_mobility, deshalb haben wir Tim Kurzbach drei Fragen zum Thema Smart Mobility und zu der Projektarbeit gestellt.

Was bedeutet das Projekt bergisch.smart_mobility für die Region Bergisches Städtedreieck?

Solingen und das Bergische […]

2021-07-15T09:23:55+02:0014/07/2021|0 Kommentare

Drei Fragen an… – Interview mit Prof. Dr.-Ing. Tobias Meisen (Bergische Universität Wuppertal)

Prof. Dr.-Ing. Tobias Meisen ist Professor für Technologien und Management der Digitalen Transformation am Lehrstuhl für Technologien und Management der digitalen Transformation der Bergischen Universität Wuppertal. Im Interview hat er uns drei Fragen zur Mitarbeit am Projekt bergisch.smart_mobility beantwortet.

Was bedeutet das Projekt bergisch.smart_mobility für die Region Bergisches Städtedreieck?

Innerhalb von bergisch.smart_mobility gilt es, wichtige […]

2021-07-08T13:21:37+02:0007/07/2021|0 Kommentare

Drei Fragen an… – Interview mit Prof. Dr. Kathrin Klamroth (Bergische Universität Wuppertal)

Als Projektpartner von bergisch.smart_mobility wirkt die Bergische Universität Wuppertal aktiv an verschiedenen Handlungsfeldern mit. Wir haben Prof. Dr. Kathrin Klamroth aus der Arbeitsgruppe Optimierung der Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften im Interview nach ihren Ansichten zu Entwicklung und Einfluss des Projekts gefragt.

1. Was bedeutet das Projekt bergisch.smart_mobility für die Region Bergisches Städtedreieck?

bergisch.smart_mobility bietet […]

2021-06-30T13:47:58+02:0030/06/2021|0 Kommentare

Drei Fragen an… – Interview mit Prof. Dr.-Ing. Dietmar Tutsch (Bergische Universität Wuppertal)

Der Lehrstuhl für Automatisierungstechnik/Informatik (LfA) der Bergischen Universität Wuppertal (BUW) befasst sich intensiv mit eingebetteten Systemen, Industrie 4.0, Robotik und weiteren zukunftsstarken Automatisierungsthemen. Im Rahmen der Projektpartnerschaft mit bergisch.smart_mobility und der damit verbundenen Forschung und Entwicklung im Bereich Mobilität, haben wir Prof. Dr.-Ing. Dietmar Tutsch, Leiter des Lehrstuhls LfA, nach seinen […]

2021-06-25T17:03:25+02:0023/06/2021|0 Kommentare

Drei Fragen an… – Interview mit Jun.-Prof. Dr. Antoine Tordeux (Bergische Universität Wuppertal)

Jun.-Prof. Dr. Antoine Tordeux ist Leiter des Fachgebiets Verkehrssicherheit/Zuverlässigkeit an der Fakultät für Maschinenbau und Sicherheitstechnik der Bergischen Universität Wuppertal. Für bergisch.smart_mobility beschäftigt er sich mit Themen aus Teilprojekt 3 „KI-basiertes Traffic Management“. Im Interview hat er uns dazu drei Fragen beantwortet.

Was bedeutet das Projekt bergisch.smart mobility für die Region Bergisches Städtedreieck?

Das Projekt […]

2021-06-18T09:20:21+02:0017/06/2021|0 Kommentare

Drei Fragen an… – Interview mit Jochen Stiebel (Neue Effizienz GmbH)

Die Neue Effizienz GmbH fördert im Bergischen Städtedreieck Innovationen und Wissenschafts- sowie Technologietransfer in den Bereichen Energie, zirkuläre Wirtschaft, neue Mobilität und das Zusammenspiel dieser Themengebiete in einer Smart City. Dabei führt sie Aktivitäten und Handelnde zusammen und vernetzen unterschiedliche wirtschaftliche Interessen. Auch für bergisch.smart_mobility setzt die Neue Effizienz ihre Kompetenzen als Projektpartner […]

2021-05-27T12:09:01+02:0002/06/2021|0 Kommentare

Drei Fragen an… – Interview mit Matthias Laumann und Stefan Voigt (Aptiv)

Die Aptiv Services Deutschland GmbH entwickelt nachhaltige Technologien für die Mobilität von morgen. Am Standort Wuppertal sind die Entwicklungsbereiche für Sensortechnologien, Künstliche Intelligenz, Steuerelektronik, Computing zusammen mit den Ingenieursabteilungen für Kfz-Elektrik und elektrische Verbindungssysteme zur Energie- und Datenübertragung angesiedelt, die bergisch.smart_mobility als Projektpartner unterstützen. Matthias Laumann (Geschäftsführer Finanzen) und Stefan Voigt (Projektmanager) haben […]

2021-05-07T15:09:44+02:0026/05/2021|0 Kommentare

Drei Fragen an… – Interview mit Ulrich Jaeger (WSW mobil GmbH)

Als Projektpartner von bergisch.smart_mobility wirkt die WSW mobil GmbH aktiv am Reallabor für KI im Bergischen Städtedreieck mit und brachte im Oktober 2020 mit der holmich!app den ersten On-Demand-Ride-Hailing-Service zur Erprobung auf Wuppertals Straßen. Wir haben Ulrich Jaeger, Geschäftsführer der WSW mobil GmbH, im Interview nach seinen Ansichten zu Entwicklung und Einfluss […]

2021-05-07T15:09:10+02:0019/05/2021|0 Kommentare

Drei Fragen an… Interview mit Stephan A. Vogelskamp (Bergische Gesellschaft)

Die Bergische Struktur- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH (BSW) verbindet die regionale Unternehmenslandschaft. Zudem fördert sie Synergien und entwickelt, insbesondere für die Automobilzulieferer und den Maschinenbau, zeitgemäße Strukturprojekten unter besonderer Berücksichtigung zukunftsstarker Themen. Geschäftsführer Stephan A. Vogelskamp beantwortet im Interview drei Fragen zum Projekt bergisch.smart_mobility, das von der BSW ins Leben gerufen wurde.

Was bedeutet das […]

2021-05-07T15:08:37+02:0012/05/2021|0 Kommentare
Nach oben